DUBAI FONDS

Die Dubai-Fonds der Alternative Capital Invest investieren in einen der attraktivsten Wirtschafts- und Immobilienstandorte der Welt: Dubai. Mit seiner Fläche von 3.900 Quadratkilometern das zweitgrößte Emirat nach Abu Dhabi, mittlerweile aber mit seiner Einwohnerzahl von ca. 1,4 Millionen die größte Metropole der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Und die Bevölkerung Dubais wächst ständig – derzeit um ca. 800 neue Einwohner pro Tag!

Dubais Wirtschaft wächst rasant. In den letzten zehn Jahren um durchschnittlich mehr als 13 Prozent - 2007 sogar um 16,5 Prozent!

Zwar verhalf Öl, das schwarze Gold, dem zu über 90 Prozent aus Wüste bestehenden Emirat zum Sprung in die Neuzeit, zu Gärten, Parks und Golfplätzen und zu einer ansprechenden Stadtkultur und hypermodernen Palästen. Heute aber beträgt der Anteil der Öleinnahmen am Bruttoinlandsprodukt Dubais lediglich noch 6 Prozent.

Derzeit befinden sich in Dubai Tourismus-Projekte mit insgesamt 381 Mrd.US-Dollar in Planung oder im Bau.Davon entfallen allein 110 Mrd.US-Dollar auf den Themenpark „Dubailand“ sowie 61 Mrd.US-Dollar auf den „Arabian Canal“.

Ein beispielloser Bauboom in dem sicheren Staatenbund trägt dieser überproportionalen Entwicklung Rechnung und wird in naher Zukunft erhebliche Kapazitäten bereitstellen. Da wundert es nicht, dass die prosperierenden VAE und ganz speziell das Emirat Dubai mit seinen Megaprojekten Investoren und Anleger aus der ganzen Welt anziehen.

Um die Chancen des dynamischen arabischen Marktes zu nutzen, konzipiert die Alternative Capital Invest GmbH (ACI) seit 2004 innovative Fondskonzepte und hat sich zum Marktführer von Dubai Fonds in Deutschland entwickelt.

Mit der VII. Dubai KG erweitert die Alternative Capital Invest Unternehmensgruppe die von uns ins Leben gerufene Produktlinie der Dubai Immobilienfonds um ein neues und innovatives Projekt.